Engagement

Im Forum spielt sich dank vieler engagierter Mitglieder ein lebendiges Vereinsleben ab. Hier findest Du Möglichkeiten, wie Du Dich in die Arbeit des Forums einbringen kannst.

Öffentlichkeitsarbeit

Das Forum stellt Werbematerial für das Studienjahr zur Verfügung und unterstützt Werbeveranstaltungen an den Fakultäten. Hierfür versenden wir regelmäßig Material an alle deutschsprachigen Hochschulorte, pflegen die Liste der Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen an den Fakultäten und geben Tipps zur Durchführung von Werbeveranstaltungen. Außerdem überarbeiten  wir regelmäßig unser Werbeportfolio und suchen nach neuen, innovativen Wegen, das Studienjahr bekannt zu machen.

Du hast Lust Dich in der Werbung zu engagieren? Johannes Seidel erreichst du hier: Mail.

Das Forum Studienjahr ist auf den Kirchen- und Katholikentagen mit einem eigenen Stand vertreten. Der Stand ist sowohl Treffpunkt für Ehemalige wie auch Anlaufstelle für interessierte Studierende und andere Besucher. 

Du hast Lust auf einer kirchlichen Großveranstaltung am Stand des Forums über das Studienjahr ins Gespräch zu kommen? Johannes Vortisch erreichst du hier: Mail.


Cardo

Unsere vereinsinterne Zeitschrift Cardo erscheint einmal im Jahr. Jede Ausgabe steht unter einem eigenen Jahresthema, für das Beiträge von Wissenschaftlern, Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft und bekannten Gesichtern aus Jerusalem eingeworben werden.

Du hast Ideen für die Gestaltung der Zeitschrift oder würdest Dich gern bei der Erstellung mit einbringen? Maria Lissek erreichst Du hier: Mail.


Symposien

Neben den regelmäßigen Exkursionen waren früher auch wissenschaftliche Symposien Teil der Vereinsarbeit. In den letzten Jahren ging die Nachfrage nach solchen Veranstaltungen spürbar zurück, sodass der Vorstand sich auf die Planung und Durchführung der Exkursionen konzentriert. Aber vielleicht lässt sich eine alte Tradition neu beleben! Das Forum unterstützt geeignete Tagungsvorhaben gern.

Du hast Lust, eine wissenschaftliche Veranstaltung anzubieten, die sich an das Themenspektrum des Studienjahres anlehnt und für alle Vereinsmitglieder offen ist? Schreib dem Vorstand: Mail!